SUPERVISION...

Supervision ist eine Beratungsmethode zur Reflexion der beruflichen Praxis.
Supervision fördert die Entwicklung von Einzelnen, Gruppen und Teams.

Teamsupervision/Fallarbeit

• Wozu gibt es uns als Team?
• Was ist unsere zentrale Aufgabe?
• Wie können wir effektiv Probleme angehen und lösen?

Die Teilnehmenden der Teamsupervision stehen in direktem Arbeitszusammenhang miteinander. Die Aufgabenverteilung, die Beziehungsdynamik im Team, die strukturellen Bedingungen und Situationen aus der Arbeit werden gemeinsam thematisiert und reflektiert. (= Fallarbeit)

Team-Entwicklung

• Wer sind wir? Wo stehen wir gerade? Wo wollen wir hin? Gibt es Probleme im Team?
• Soll eine Mitarbeiterin bzw. eine Führungsperson
   in das bestehende Team integriert werden?
• Wollen wir effektivere Zusammenarbeit?
   Wie ist unsere Kommunikation, wie zufrieden sind wir mit unseren Besprechungen?

Unter Team-Entwicklung verstehe ich den Aufbau, die Förderung und die Pflege eines Teams. Gerade wenn es einen großen Wechsel von Mitarbeitenden gegeben hat, ist es gut, gemeinsame Kommunikationsabsprachen, gemeinsame Werte und Umgangsformen zu entwickeln.

(zurück zur Startseite)
www.gottschalt-supervision.de